„Garten einmal anders“

7511 Neuhaus/Wart, Obertrum 56

Ein schöner, vielfältiger Naturgarten, in dem die Natur sich entfalten darf. Hier ist man vor allem auf Nützlinge ausgerichtet, acht Nistkästen laden zum Niederlassen ein, und zahlreiche Blühpflanzen bieten Nahrung für Bienen, Schmetterlinge und Co.

Ein besonderer Blickfang ist der immer blühende Vorgarten, 600 bis 800 Blumenzwiebel werden jedes Jahr gesetzt und sorgen für ein Blumenmeer. Heil- und Würzkräuter dürfen wachsen, wo sie sich wohlfühlen, und Hochbeete sorgen für eine reiche Gemüseernte. Auch das Wasser im Garten darf nicht fehlen – eine alte Badewanne wurde ganz kreativ zum Seerosen- Biotop umfunktioniert. Entdecken Sie eine Vielfalt an Farnen, Stauden und Bäumen und lassen Sie sich bei Ihrem Besuch in diesem schönen Naturgarten inspirieren, was auf 600 m2 alles möglich ist!