Leben mit und von der Natur
 

7323 Ritzing, Lange Zeile 6

Lisa Papst-Lackinger und Heinz Lackinger

Bilsenkraut, Ochsenzunge, Klatschmohn, Thüringer Lavatera und Eibisch, um nur einige zu nennen: Lisi und Heinz haben schon vor Jahren begonnen, Samen von Wildpflanzen einzusammeln und in ihren Garten einzubringen. Jedes Jahr ist es eine neue Überraschung, welchen Platz sich die Pflanzen als Standort aussuchen. Entsprechend blüht es hier in jeder Ecke ganzjährig.

Aber nicht nur Pflanzen, sondern auch viele Insekten, darunter sagenhafte 27 Heuschrecken – Arten und Wildtiere haben hier eine Heimat gefunden.

Im vorderen Teil des Gartens befindet sich der Kräutergarten, hier wurden auch einige Sträucher gesetzt. Hinter dem Stadl gibt es einen Ententeich, der auch Lebensraum für Frösche, Libellenarten, Wasserläufer und Teichpflanzen ist. Auch Gemüse – und Obstgarten dürfen natürlich nicht fehlen, und Bienenstöcke runden das Bild dieses vielfältigen Naturgartens ab. 

Bitte nicht direkt vor dem Haus parken!

Papst Lackinger 1.jpg
Papst Lackinger 3.jpg