Nützlingsparadies im Bauerngarten

7091 Breitenbrunn, Prangerstraße 73

Familie Friedrichkeit

Eine schier unvorstellbare Anzahl an Vogelhecken finden sich im Garten der Familie Friedrichkeit: Holunder, roter Hartriegel, Spindelstrauch, Eberesche, Schlehdorn, wilde Äpfel und Zwetschken, wolliger Schneeball, Schneebeere, Hundsrose, Liguster, Dirndl, Pimpernuss, Felsenbirne und Faulbaum.

 

Hinzu kommt eine Vielfalt an Obstbäumen, die keine Wünsche offen lässt, unter anderem Zwetschke, Maulbeere, Kirsche und Quitte. Aber auch Wildkräuter in einer beeindruckenden Vielfalt dürfen hier blühen und gedeihen.

Igel und Eidechse finden Steinhaufen, es gibt Ohrwurmtöpfe, Nistkästen, Wasserstellen, ein Bohnentipi und eine Benjeshecke und sogar eine Erdäpfelpyramide kann bestaunt werden. Schattige Ruheplätze findet man unter den großen Kirsch- und Walnussbäumen.

 

 

Verkostung von Kräutersäften, Wein, Schnaps und Kräuteraufstrichen

Größe des Gartens: 2000m²

Friedrichkeit 3.jpg
Friedrichkeit 4.JPG