Naturgarten der Familie Luner-Link

Leider wird aufgrund der aktuellen COVID Maßnahmen von einer Teilnahme abgesehen.

Klaus Banny, 7322 Lackenbach, Feldgasse 10

Der riesige Naturgarten der Familie Banny hat auf 4.200 m2 viel zu bieten.  Auf einem Hanggrundstück mit Altbaum- und Altpflanzenbestand aus den 60er Jahren, das 1994 rekultiviert wurde, darf die Natur sich weitgehend so entfalten, wie sie möchte.

Die Streuobstwiese versorgt Familie und Freunde unter anderem mit alten Apfelsorten wie z.B. Maschanzker und Renette, die Kräuterspirale und die Hochbeete liefern frische Vitamine. Auch einen schön angelegten Schwimmteich gibt es zu bewundern.

Ergründen Sie das Geheimnis des selbsternannten „Privatgebirges“ der Familie  und lassen Sie sich von den Feng Shui- Einflüssen inspirieren!

Banny 1.jpeg